Prozessingenieur (m/w/d) für thermische Anlagen der Hochleistungsfaser-Technologie
centrotherm international AG
Ihre Aufgaben
  • Planung und Realisierung von F+E-Projekten, einschl. Berichterstattung
  • Prozess und Anlagenevaluierung sowie -optimierung
  • Durchführung und Auswertungen von DoE´s
  • Anlagenqualifizierung im Rahmen von Prozessoptimierungen
  • Eignungstests bzw. Abnahmetests an Laboranlagen
  • Begleitung von Technologieentwicklungsprojekten während der Überführung von der Konzeptstudie zur Laboranlage bis zur finalen Lösung der Produktionsanlage in der neuen Geschäftsanwendung
  • Erarbeitung von neuen Prozessen in Verbindung mit strategischen Partnern
  • Umsetzung von Prozess-Spezifikationen in Vorgaben für die Konstruktion und Softwareabteilung
  • Prozesstechnologische Unterstützung im Bereich der Anlagenfertigung
  • Literaturstudium über neue Faser Technologien
  • Erstellung von Dokumentationen, Marketingunterlagen und technischen Beschreibungen
  • Unterstützung der Bereiche HL und PV

Der Schwerpunkt der oben beschriebenen Aufgaben liegt im Bereich Carbon speziell des Prozessschrittes der Faser Stabilisierung

Ihr Profil
  • abgeschlossenes chemisches Studium, idealerweise mit Promotion
  • mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich F+E
  • technisches Verständnis bzw. technische Affinität
  • Erfahrungen mit Anlagen aus der Faserherstell-Technologie wünschenswert
  • strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • gute Englischkenntnisse

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Angaben Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung).

Jetzt online bewerben